Über die Praxis


Liebe Tierbesitzer, liebe Kollegen,

durch das stark zunehmende Wissen in einzelnen medizinischen Fachgebieten und Ihre gestiegenen Erwartungen an eine moderne tierärztliche Versorgung, weist der Trend auch in der Tiermedizin immer mehr zur Spezialisierung.

Meine Anfang 2006 gegründete Tierärztliche Praxis für Neurologie und Neurochirurgie trägt dieser Entwicklung Rechnung, so daß ausschließlich Patienten mit Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems auf höchstem fachlichen Niveau sowie nach neuesten Methoden und Erkenntnissen optimal untersucht und behandelt werden.

Praxisräume

Für Sie als Patientenbesitzer bieten wir in speziell für neurologische Patienten zugeschnittenen neuen Räumlichkeiten die bestmögliche Versorgung in angenehmem Ambiente und freundlicher Atmosphäre.

Durch die persönliche Betreuung und die Vergabe von Terminen ist sichergestellt, daß für Sie und Ihren Liebling ausreichend Zeit vorhanden ist.

Die Praxis liegt verkehrsgünstig in der Peripherie von Würzburg inmitten der Ballungsräume Frankfurt, Nürnberg und Stuttgart zwischen den Autobahnausfahrten „Kitzingen-Schwarzach“ und „Rottendorf – Würzburg Ost“ der A3. Kostenlose Parkplätze sind zahlreich vorhanden, gelähmte Patienten und Notfälle können mit dem PKW direkt vor den Praxiseingang verbracht werden.

Für den überweisende Kollegen/Kollegin steht ein modernes und qualitativ hochwertiges medizinisches Equipment zur Verfügung, um neurologischen Patienten eine effektive Diagnostik sowie eine sinnvolle und erfolgreiche Therapie zukommen zu lassen. Mein Ziel ist eine intensive Kommunikation mit dem überweisenden Tierarzt/Tierärztin, insbesondere gekennzeichnet durch rasche, kollegiale und gut dokumentierte Rücküberweisungen.

Die Betreuung von Notfallpatienten außerhalb der normalen Sprechzeiten auch abends, am Wochenende und an Feiertagen wird nach telefonischer Vorankündigung so häufig wie möglich gewährleistet.